ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

KAUFBEDINGUNGEN DES EASYJET-KURSES ZUR ÜBERWINDUNG DER FLUGANGST

Definitionen und Interpretationen

„Online-Kurs“ steht für den easyJet_Online-Kurs zur Überwindung der Flugangst, erstellt von FOF Digital Ltd und ist nur via Computer, Tablet, Smartphone und weiteren Geräten einzusehen.

„easyJet“ steht für die easyJet Airline Company Ltd. „Promoter“ steht für die Person, die Firma oder das Unternehmen, die den Online-Kurs durchführt, falls abweichend von uns.

  1. Preis und Bezahlung
    Der Preis des Online-Kurses, ist der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellannahme fest steht. Alle Preise beinhalten die entsprechenden Steuern. Es ist kein Zugriff auf den Online-Kurs verfügbar, bevor wir die gesamte Zahlung des Online-Kurses erhalten haben.
  2. Lieferung
    Ihnen wird der Zugriff auf unseren Online-Kurs über einen eigenen Login zur Mitglieder-Website gegeben, nachdem die gesamte Zahlung eingegangen ist, wobei die Einsicht in den Kurs nur Ihnen gestattet ist.
  3. Rückerstattung
    Unser Online-Kurs kann nach dem Kauf unter keinen Umständen zurückerstattet werden.
  4. Vertragsverletzung
    Der easyJet_Online-Kurs zur Überwindung der Flugangst ist urheberrechtlich geschützt. Es ist daher nicht gestattet, den Inhalt oder die eigenen Login-Details herunterzuladen, zu speichern oder zu veröffentlichen. Dies zu machen, stellt eine Verletzung der Nutzungsbedingungen dieses Vertrages dar und verstößt gegen das Gesetz.
    Bitte beachten Sie, dass Ihre IP-Adresse mit Ihren Login-Daten verbunden ist. Wenn unser Tracking-System einen Verstoß gegen diese Erklärung oder unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen vermutet, behalten wir uns das Recht vor, Ihren Zugriff auf den Online-Kurs ohne vorherige Ankündigung, dauerhaft und ohne Pönale zu sperren.
  5. Auftrag
    Wir sind berechtigt, unsere Rechte und Pflichten aus diesen Geschäftsbedingungen zu übertragen, sofern Ihre Rechte nicht beeinträchtigt werden.
  6. Trennbarkeit
    Sollte ein Gericht feststellen, dass eine dieser Bedingungen aus irgendeinem Grund nicht durchgesetzt werden kann, so wird dies nicht verhindern, dass die übrigen Bestimmungen weiter angewendet werden.
  7. Dritte
    Jede Person, außer easyJet, die nicht Vertragspartei dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist, hat keine Rechte aus dem Vertragsgesetz 1999 (Rechte Dritter) _, um eine beliebige Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen. Das Gesetz kann bei bestimmten Verträgen, Rechte an Dritte vergeben, die nicht Vertragsparteien sind, aber in diesem Fall haben nur wir, FOF Digital, easyJet und Sie (oder Ihre hiermit zugelassenen Rechtsanwälte), Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag.
  8. Änderungen und Abweichungen
    Wir beabsichtigen, uns auf die hier in diesem Dokument schriftlich festgelegten Bedingungen zu stützen. Sie sollten die Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen, bevor Sie den Vertrag abschließen, um sicherzustellen, dass Sie sich gerne dazu verpflichten.
  9. Keine Partnerschaft oder Agentur
    Nichts in diesen Geschäftsbedingungen und keine von Ihnen oder uns unter diesen Bedingungen ergriffenen Maßnahmen, erstellen oder begründen eine Partnerschaft, eine Arbeitsgemeinschaft oder eine Beziehung von Auftraggeber und Auftragnehmer oder eine andere Beziehung zwischen Ihnen und uns, die über die Beziehung hinaus geht, die durch diese Geschäftsbedingungen begründet wurde.
  10. Hinweis
    Bitte verlassen Sie sich nicht auf die Informationen dieses Online-Kurses als Ersatz für medizinische Hilfe, ärztliche Behandlung oder andere professionelle Gesundheitsdienstleistungen.
  11. Keine Garantie
    Die Information dieses Online-Kurses wird ohne Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art explizit oder implizit bereitgestellt.
  12. Gesamter Vertrag
    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle speziell vereinbarten Bedingungen begründen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien in Verbindung mit ihrem Gegenstand und ersetzen alle vorherigen Geschäftsbedingungen, Vereinbarungen und Absprachen zwischen den Parteien. Jede der Parteien erklärt sich damit einverstanden, dass sie diese Geschäftsbedingungen nicht eingegangen ist, vertrauend auf, und kein Rechtsmittel hat hinsichtlich irgendeiner Behauptung, Darstellung, Vereinbarung, Gewährleistung, Verpflichtung oder Entschädigung (ob fahrlässig oder unschuldig herbeigeführt), durch irgendeine Person (sei es eine Partei dieser Geschäftsbedingungen oder nicht) – außer, wie ausdrücklich in den Geschäftsbedingungen dargelegt.
    Nichts in dieser Klausel soll dazu dienen, jegliche Haftung für Betrug zu beschränken oder auszuschließen.
  13. Geltendes Recht und Rechtsprechung
    Diese Geschäftsbedingungen unterliegen und werden in jeder Hinsicht in Übereinstimmung mit Englisch interpretiert und die Parteien stimmen der ausschließlichen Rechtsprechung durch englische Gerichte zu.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

Die Nutzung dieser Website ist Gegenstand der folgenden Geschäftsbedingungen. Durch die Nutzung dieser Website, erklären Sie sich damit einverstanden, an die Geschäftsbedingungen gebunden zu sein.

Diese Website gehört und wird von FOF Digital Limited betrieben. Eingetragener Firmensitz: 19 Diamond Court, Opal Drive, Fox Milne, Milton Keynes, Buckinghamshire, MK15 0DH, Großbritannien. Eingetragen in England: 06872193.

Die Rechte an Design, Bildern, Logos, Fotos und Website-Inhalt_ gehören bzw. sind lizensiert bei FOF Digital Limited. Sie sind urheberrechtlich durch Copyright, Trademarks und andere Rechte des geistigen Eigentums geschützt. Sie dürfen keinen Teil dieser Website kopieren, vervielfältigen, verändern, verbreiten, neu veröffentlichen, anzeigen, posten oder versenden, sofern es nicht ausdrücklich gewährt wird. Sie können einzelne Seiten für Ihren persönlichen Gebrauch ansehen oder ausdrucken.

Bitte verlassen Sie sich auf keine der Informationen, die in diesem Online-Kurs enthalten sind, als _ eine Alternative für medizinische Beratung, Behandlung oder Pflege seitens eines Arztes oder eines anderen professionellen Gesundheitsdienstleister.

Sie erklären sich damit einverstanden, FOF Digital Limited gegen jegliche Verluste, Verbindlichkeiten, Schäden, Aufwendungen oder entstandene Kosten von der Haftung freizustellen, sowie jegliche Ansprüche oder gerichtliche Schritte, die aus Ihrer Nutzung der Website entstehen oder drohen.

Jegliche Details, die Sie uns zur Verfügung stellen, die es uns erlauben, Sie zu identifizieren, werden in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen aufbewahrt und verarbeitet.

FOF Digital Limited haftet nicht für Schäden oder Verluste, die aus Ihrer Nutzung dieser Website entstehen.

FOF Digital Limited kann nicht versprechen, dass die Website ununterbrochen und völlig fehlerfrei sein wird. Die Website wird auf einer „je nach Verfügbarkeit“-Basis bereitgestellt. FOF Digital Limited ist Ihnen gegenüber nicht verantwortlich, wenn wir außer Stande sind, die Website aus irgendeinem Grund, der außerhalb unserer Kontrolle liegt, zur Verfügung zu stellen.

Die Website kann Links zu anderen Webseiten enthalten, die nicht in unserem Besitz sind oder von uns betrieben werden. FOF Digital Limited übernimmt keinerlei Gewährleistung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Echtheit der Informationen oder Meinungen, die auf diesen Websites enthaltenen sind. Jeder Link zu einer anderen Website, darf keinesfalls als eine Bestätigung der FOF Digital Limited interpretiert werden.

FOF Digital Limited behält sich das Recht vor, diese Website oder diese Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Wenn Sie die Website nach solchen Änderungen weiterhin nutzen, werden Sie an die neuen Geschäftsbedingungen gebunden sein.

Diese Geschäftsbedingungen und Ihre Nutzung dieser Website unterliegen und werden _ hinsichtlich den Gesetzen von England und Wales interpretiert und jegliche Streitfragen werden ausschließlich vor den Gerichten von England und Wales entschieden.

Ihre gesetzlich festgelegten Rechte sind von diesen Bedingungen nicht betroffen.

Präsentiert von FOF Digital Limited. © FOF Digital Limited 2017